Martina Wagner

Volkswirtshaftslehre (Promotion)

Insbesondere die Idee der Stiftung der deutschen Wirtschaft, dass unternehmerisches Handeln stets mit gesellschaftlicher Verantwortung einhergeht, war für meine Bewerbung bei der sdw ausschlaggebend. Zudem hatte ich den Eindruck, dass mir das breite, politisch und konfessionell unabhängige Förderprogramm der sdw neben meiner wissenschaftlichen Tätigkeit eine sehr gute Möglichkeit bietet „über den Tellerrand zu schauen“. Nach der Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen, kann ich nur sagen, dass sich diese Erwartung mehr als erfüllt hat und mich die Diskussionskultur und der Austausch mit vielen Persönlichkeiten begeistert.