Johann Weiß

Die sdw eröffnet den Stipendiaten zahlreiche Möglichkeiten im Rahmen des umfangreichen ideellen Förderprogramms an Trainings, Seminaren und Akademien teilzunehmen und auf diese Weise wertvolle Zusatzqualifikationen außerhalb des Studiums zu erlangen. Besonders sagt mir zu, dass in diesen Veranstaltungen oft zentrale wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge beleuchtet werden. Ein zusätzlicher, ganz entscheidender Reiz der sdw ist für mich die Gelegenheit, über die Stiftung vielseitig engagierte, interessante Studierende ganz verschiedener Fachrichtungen kennenzulernen.