Projekte

Gleich zu Beginn ihrer Existenz konnte die Stipendiatengruppe Bayreuth einen ersten großen Erfolg für sich verbuchen:

Im Januar 2005 nahm die Gruppe an einem Projektwettbewerb der sdw in Kooperation mit der Heinz Nixdorf Stiftung zum Thema „Herausforderung Unternehmertum“ teil. Mit ihrem Projekt „Lust am Unternehmertum“ gewann die Gruppe einen der vier ausgeschriebenen Preise in Höhe von 30.000 EUR. Diese Mittel werden nun zur Umsetzung des Projektes eingesetzt.

Der Bayreuther Gruppe will mit ihrem Projekt junge Menschen für die Idee des Unternehmertums begeistern. Gemeinsam mit Schülern und Studenten soll erarbeitet werden, welches Bild unsere Gesellschaft von „dem Unternehmer“ hat. Im Folgenden soll untersucht werden, welche positiven Auswirkungen das Unternehmertum auf die Gesellschaft, aber auch auf den Einzelnen, der tatsächlich „etwas unternimmt“, haben kann.

In Gesprächen mit Vertretern aus der regionalen Wirtschaft wird dann den Teilnehmern das unternehmerische Denken und Handeln näher gebracht. Dabei soll insbesondere herausgearbeitet werden, dass Fähigkeiten wie unternehmerisches Handeln oder Mut zum Risiko nicht nur relevant sind, wenn man eines Tages tatsächlich selbst ein eigenes Unternehmen gründet, sondern dass diese Fähigkeiten bereits im Alltag, sei es in der Vereinsarbeit, der Schule etc., eine wichtige Rolle spielen.

 

Berichte zu weiteren Projekten finden Sie im Untermenü.